By Achim Neubert on Samstag, 23. Juli 2016
Category: News

Aufstieg noch ungewiss

Am letzten Spieltag erwartete die Damenmannschaft in der DGL-Gruppenliga ein schwierig zu
spielender Golfplatz. Der Hamelner GC mit dem „Baron von Münchhausen"-Platz
erfordert auf den „Natur"-Waldbahnen ein präzises Spiel.

Die Erwartungen für den 5. Spieltag waren unter den Spielerinnen enorm hoch. Mit einem Gesamtscore
von 105 Schlägen über Par hat sich das Damenteam diese Erwartungen nicht
erfüllt, aber insgesamt mit dem Ergebnis den 2. Platz erreicht!

Nun liegen wir in der Gesamtrangliste von insgesamt 23 Mannschaften auf Platz 4 und müssen uns
aufgrund eines Nachhol-spieltages in der Gruppe Mitte 2 bis ca. 10. August
gedulden, ob es zum Aufstieg reicht. (Claudia Bosse-Lackner)

​--------------------------------------------------------------------------------------------------


Starke Leistung am 4. Spieltag der Damenmannschaft -
Sie haben es wieder geschafft! Erneut haben die Damen des Teams Bad Salzdetfurth den 1. Platz am 4. Spieltag der DGL Gruppenliga in Hedwigsburg errungen. 
Wieder einmal hat sich der große Trainingseifer und die gute Betreuung von Coach Pascal Proske bezahlt gemacht. 
Das Team ist in den letzten Wochen immer mehr zusammen gewachsen, was auch an diesem Spieltag ein Stück weit zum Erfolg beigetragen hat. 
Noch stehen die Türen zum Aufstieg offen, deshalb muss die Mannschaft am letzten Spieltag in Hameln noch einmal zeigen, was in ihr steckt. (Ann-Kristin Ender)
Leave Comments